Die Homepage des Tauschrings ist umgezogen

Die Renovierung des Nachbarschafthaus Urbanstraße ist nun abgeschlossen und der Kreuzberger Tauschring zieht wieder dorthin zurück.

D.h. der Montags-Bürotermin findet wieder im NHU statt. Das Büro befindet sich dann aber in der "Nähstube" (Eingang links neben dem Tresen in der Vorhalle). Da es im Augenblick kein festes Büroteam gibt, bzw. keine/n Hauptverantwortliche/n ist fraglich, ob das Büro jeden Montag besetzt ist.

 

 



Termine 2018

Aktiventreffen (AT) 19 bis 21 Uhr
in der Regel immer am ersten Montag eines Monats
Berichte aus den Arbeitsgruppen und Protokollierung,
Bekanntgabe wenn möglich im nächsten SK

Montag, 03.12.2018 im Nachbarschaftshaus Urbanstraße (Nähstube)

 

TauschRausch (TR) 14 bis 17 Uhr
in der Regel am letzten Sonntag eines Monats

Sonntag, 16.12.2018 angefragt
Tausch-Rausch mit Trödel im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21, 10961 Berlin

aktuelle Kurzmeldungen

Am Montag, den 10.12.2018 bleibt das Büro geschlossen +++ Auf der Mitgliederversammlung wurde beschlossen, dass der Jahresmitgliedsbeitrag ab 2019 von 18,– auf 15,– € gesenkt wird +++ Der aktuelle STRASSENKREUZER Nr. 239 Oktober 2018 kann im Internen Bereich der Homepage heruntergeladen werden +++ Die neueste A-Z-Liste Stand 05.02.2017 kann im internen Bereich heruntergeladen werden +++ Die Passworte für den internen Bereich der alten Homepage haben keine Gültigkeit mehr. Ein Passwort für den internen Bereich dieser neuen Homepage kann unter Nennung von Name und Mitgliedsnummer bei strassenkreuzer@gmx.net angefordert werden +++ Die Renovierungsarbeiten im Nachbarschaftheim Urbanstraße sind abgeschlossen und das Büro des KTR ist wieder ins NHU zurückgezogen. Das Büro befindet sich nun aber in der "Nähstube"  +++ Der Mitgliedsbeitrag von 18 € für das Jahr 2018 ist fällig +++ Die aktuelle Mitgliederliste, Stand Oktober 2017, kann im internen Bereich der Homepage heruntergeladen werden +++ Gisela P. hat ihre Redaktionsarbeit für den Straßenkreuzer beendet. Solange sich niemand neu für die Redaktionsarbeit findet, gibt es keinen Straßenkreuzer. Gisela B. hat aber Anzeigen und Kontostände erfasst. Diese sind in gedruckter Form im Büro (Kotti e.V.) abzuholen oder im internen Bereich der Homepage herunterzuladen +++ Es gibt ein aktualisiertes INFO-Pack 2017 das hier heruntergeladen werden kann +++ seit dem 30.6.14 steht uns kein Bankkonto mehr zur Verfügung, bitte eure Mitgliedsbeiträge im Büro bar bezahlen +++